FANDOM


Wie schaffe ich es, meinen NT auch Solo halbwegs am Leben zu halten?

NT hat solo nichts drauf - naja in den meisten Fällen - es gibt Mobs die wir besser solo können als andere. Es gibt aber ein paar Tricks & Taktiken die hin und wieder klappen.


Hit & Run oder KitenBearbeiten

Man nehme genug RunSpeed, Einen Nuke mit schnellem Attack(am besten insta), einen Mob der nicht im laufen schlägt/schießt/nuked und genug Platz.

Der Trick besteht nun darin den Mob am Laufen zu halten, weil der da keinen Damage macht. Nuke den Mob und laufe weg - nuke und laufe - nuke und laufe bis der Mob tot ist.

Eine besondere Variante von Hit & Run ist das Kiten. Statt nur mit einem Mob kannst du das Spiel auch mit allen Mobs gleichzeitig machen :) Dazu nimmst du statt Single Target Nuke AOE (Area of Effect) Nukes. Am besten geeignet sind hier Volcanic Eruption zum Pullen(wegen dem schnellen Recharge) und Kel's Neutronium Plaything zum Töten der Meute.

Doch eine Warnung: Hit & Run und besonder Kiten sind nichts anderes als Mobs trainen - und kann, wenn andere Spieler dabei zu Schaden kommen, zu ärger mit den GMs führen. Bitte nehmt besonders beim Kiten von vielen Mobs in viel besuchten Gegenden Rücksicht auf andere.

NS & Blind & Layer Bearbeiten

Man nehme eine Nullity Sphere MK II einen Layer wie z.B. Fleeting Immunity und einen Blind wie z.B. Visions of the Void.

Wärend die NS an ist nuked man den Mob auf full agg. Wärend dieser Zeit kann nichts schiefgehen. Die 1 Minute zwischen 2 NS hälste den Mob geblindet und versuchst auf full def. mit Dauer-Layern den Schaden den du bekommst zu reduzieren. Schaden der durch den Layer kommt kannst du versuchen mit First-Aid Stims/Spindeln oder Heal-Perks zu reduzieren. Ist die NS wieder verfügbar, anschalten, auf full agg. gehn und den Mob tot Nuken.

Besonders gut funktioniert diese Technik mit extra evade Equippment.

Root & Nuke Bearbeiten

Man nehme einen Mob der ne kleinere Range hat als du selber und einen Root. Der Mob wird gerootet und von ausserhalb seiner range tot genuked. Das Problem dabei: die Roots brechen bei Damage hin und wieder. Schnelles neu Rooten bevor der Mob in Range kommt ist hier essenziell. Klappt der Root nicht kannst du noch eine Root & Run Phase einlegen - in der du versuchst ausserhalb der Range des Mobs zu bleiben und ihn zu rooten.

Das Perk Spezial Quark Containment Field ( Theoretical Research Level 3) ist besonders nützlich beim Root & Nuke. Es ist Root mit einer dauer von 1 Minute, der nicht durch Damage bricht - 1 Minute full speed Nuken also. :)

Tanken Bearbeiten

Joa, NTs können auch Tanken - graue und grüne Mobs z.b. *lol* Mit NS & Blind & Layer sind dann auch Gelbe und sehr gimpige Rote Mobs möglich. Es gibt 2 verschiedene Arten von Tanks: HP-Tanks und Evade-Tanks.

Der HP-Tank maximiert HP und AC. Er lebt davon das er den Schaden den der Mob an ihm macht wegsteckt wärend er den Mob tötet. Ein typischer HP Tank ist der Enforcer. NTs haben eine AC & max HP Nano-Line die sich beim HP-Tanken nützlich macht. Enforcer und Doctor können noch mehr HP fremd buffen; Engis haben gute AC buffs; von Soldaten kann man sich Reflect buffs holen um den Schaden den man fängt noch einmal zu reduzieren.

Evade-Tanks gehen einen anderen Weg - sie leben davon das der Mob sie nicht trift - Evade-Tanks sind darauf aus Dodge Range, Evades close Combat und Duck Explosion zu maximieren. Typische Evade-Tanks sind MA, Shade und Fixer. NTs haben einen +80 Evades Buff Dark Movement der sich beim Evade-tanken sehr nützlich macht. Fixer & MAs können noch mehr Evades fremd buffen.

Leda 12:45, 3. Mär 2005 (CET)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki