FANDOM


Allgemein Bearbeiten

Das Fixergrid ist ein alternatives Grid, zu dem nur Fixer Zugriff haben.
Sie müssen lediglich eines der normalen Grid Terminals Hacken um den Weg ins Fixergrid zu öffnen.

Dieses Grid besitzt weitaus mehr Ausgänge, die auch an die entlegendsten stellen von Rubi-Ka führen. Sehr Häufig stehen an den Ausgängen des Fixergrid keine Wachen, sodass es auch möglich ist als Claner in Omnistätte und umgekehrt zu kommen ohne gleich beim Betreten von den Wachen angegriffen zu werden.

Wie funktioniert das Fixergrid Bearbeiten

Um ins Fixergrid zu gelangen, wird das Nano NanoCrystal (Hack Grid Data Stream) benötigt, welches sich über das Fixergrid Quest Teil 1 beschaffen lässt, den jeder Fixer ab Level 40 machen kann...

Der zweite Teil dieses Quests, gibt zusätzlich noch die Möglichkeit eine Team Version dieses Nanos NanoCrystal (Hack Grid Data Stream (Team)) zu bekommen, mit dem ein Fixer ab Level 100 sein ganzes Team mit ins Fixergrid nehmen kann.

Wenn ihr dieses Nano besitzt, braucht ihr nichts weiter tun, als euch in die Nähe eines Grid Terminals zu begeben und das Nano auszuführen.

In eurem Inventar spawnt dann ein http://images.aowiki.de/items/149935.png Data Receptacle welches ihr auf das Grid Terminal anwenden müsst und schon seid ihr drinnen.
Aber Vorsicht, dieses Item hält nur 20 Sekunden.

Fixergrid

Alle Ebenen des Fixergrids von unten gesehen

Die Ausgänge Bearbeiten

Hier findet ihr eine sehr gute Übersichtskarte, wo alle Ausgänge verzeichnet sind.
http://travel.to/rubi-ka

Die Ausgänge sind dort nach einem Code bezeichnet und in bläulich-türkiser Farbe eingetragen.
Dieser Code findet üblicherweise auch auf anderen, von Spielern gestalteten Karten Verwendung.

Beispiel Clondyke Bearbeiten

Die Bezeichnung "4-L" liest sich: "4. Ebene linker Ausgang" und bedeutet im Fixergrid auf der vierten Ebene
nach einem Ausgang namens "Clondyke" zu suchen.

Da dieser 2 mal vorhanden ist, entscheidet man sich für den linken, wenn man davorsteht.

In-Game Karte Bearbeiten

Eine Alternative zur obigen Karte, die auch im Spiel (in-game) verwendet werden kann, findet man unter
http://creativestudent.com/ao/#downloads

Zusätzlich zur travel.to Rubi-Ka Map besitzt die CSP-Map die seit Einführung der Alien Invasion Erweiterung
nützliche Eigenschaft, Spielerstädte mit einem Quadrantencode zu kennzeichnen und somit die Ortsangabe
an orgfremde Spieler einfacher zu machen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki