FANDOM


Allgemein Bearbeiten

Borealis big.jpg

klicke hier für eine grosse Ansicht.

Borealis ist eine neutrale Handelsstadt die sich in einem wunderschönen Tal westlich von Holes in the Wall befindet.

Wer einmal dort war wird seinen Aufenthalt nie wieder vergessen. Borealis ist eine der wenigen Städte auf Rubi-Ka in denen reger Handel und anderes unter allen drei Fraktionen wiederzufinden ist. Zusätzlich sorgen die ständig ankommenden und abfliegenden Raumschiffe für ein einmaliges Ambiente.

Achtung! Seit kurzem ist das Omni-Tek Sicherheitspersonal in Borealis eingezogen. Es wurde versichert, dass diese Truppen friedlich bleiben würden (auch zu Clanern), solange man sie nicht attackiere. Rund um die Satellite Dish ist allerdings Vorsicht geboten. In dieser Sicherheitszone werden Onicorn-Truppen jeden Eindringling (=Claner) attackieren.

Die Bauweise in Borealis ist eher schlicht und es verwundert auch wenig, dass neben den zahlreichen Händlern etwa genauso viele Lagerräume zu finden sind.

Unbestätigten Gerüchten zufolge wird sogar das Fixercom von einer der Sendeantennen aus illegal betrieben.

Handel und Shopping Bearbeiten

Borealis bietet viele Einkaufs- und Handelsmöglichkeiten, vor allem aber viele kleine Händler.

General StoresBearbeiten

  • Basic General Store
(653, 649)
  • Advanced / Superior General Store
(654, 612)
  • Tower Shop
(732, 651)

Private HändlerBearbeiten

  • Arms and Stuff
Waffen (674, 584)
  • Amandas botique
Kleidung (594, 467) NPC für Jobe Basic Armor
  • Emporium
Equipment (754, 687)
  • Emporium
Waffen (613, 683)
  • Emporium
Implants (682, 615)
  • Emporium
Pharmacist (608, 434)
  • Galway's Armor
Rüstung (678, 641)
  • Indy's Implants
Implantate (589, 696)
  • Medic
First aid (624, 430)
  • Tools n Stuff
Tradershop (655, 575)
  • Weapons or Die
Waffen (708, 703)

Travelling Bearbeiten

Borealis bietet dem Besucher einen eigenen Grid-Access und -Ausgang. (637, 728)
Das Access-Terminal befindet sich ganz im Norden, der Ausgang auf der untersten Ebene im Grid.
Für Whompah-Reisende gibt es Routen nach Newland City, Last Ditch in Stret West Bank und einen Whompah nach Jobe.

Besonderheiten Bearbeiten

Eine Besonderheit in Borealis ist die Condemned Subway (637, 467), die sich im Süden der Stadt befindet. Hier können junge Neuankömmlinge sich austoben.
Desweiteren soll der Fixershop erwähnt sein, in dem nur Fixer die Möglichkeit haben einzukaufen, dieser Shop ist ausserhalb der Stadt im Südwesten.

Außerdem hat sich die Mauer neben dem Grid als Sammelpunkt einiger Omni-Tek Angestellten eingebürgert.

Wer einmal einen Blick in das Umland von Borealis wirft wird zudem die grösste Satellitenschüssel Rubi-Ka's auf einem der westlichen Berge finden können.

Seitdem die Unicorn Truppen in Borealis stationiert sind, kann man neben dem Whompa Flower-Moonbeam Strathy antreffen, eine Protestantin, die für Neutrale und Claner einige Informationen und sogar ein Protestschild bereithält.

Map von Borealis Bearbeiten

Map von Borealis


--Cirte 14:22, 14. Mär 2005 (CET)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki