FANDOM


Allgemeine Informationen Bearbeiten

Die Battlestation ist eine PvP Zone der Besonderen Art und wurde mit dem Add-On Lost Eden eingeführt.

In dieser PvP Zone treten Claner und Omnis an um in einem Domination ähnlichen Modus gegeneinander an. Neutrale haben dabei die Wahl ob sie auf der Seite der Claner oder an der Seite von Omni-Tek kämpfen möchten.

Der Ablauf ist ansich recht simpel. Es gibt 4 verschiedene Konsolen die von der jeweiligen Fraktion eingenommen und gehalten werden müssen.

Es gibt jeweils 1 Punkt für das halten der Konsolen A,B,C und 2 Punkte für das halten des mittleren Konsole.

Die einzige Orientierung in der Battlestation ist eine Map (siehe rechts) auf der die Konsolen eingezeichnet sind. (Diese Map lässt sich auch verschieben, indem die obere Kante mit einem Links-Klick aufgenommen wird.) Eine Playfieldmap auf der man auch andere Spieler sehen kann gibt es hier nicht.

Wer als erster 500 Punkte zusammen hat gewinnt die Runde.

Die Belohnung für die Gewinner beträgt 1000 Victory Points für die Runden ab Level 200 (750 für Level 175-199 usw.), die Verlierer bekommen weniger, je nachdem wie knapp der Sieg war.

Le bs hud map

Zutritt zur Battlestation Bearbeiten

Bs entrance Der Zugang zu den Battlestations befinden sich nördlich des ICC HQ in Andromeda an dem selben Ort, an dem man auch den Zugang zu den Alienplayfields bekommen kann.

Dort steht ein 'Battle Station Transportation Control Terminal" (linkes Bild) das man anklicken muss. Es öffnet sich dann ein Sign up Fenster mit dem man sich in die Warteschlange für das betreten der Battlestaion anmelden kann.

Befindet man sich einmal in der Warteschlange kann man sich überall aufhalten und andere Dinge machen, sobald ein Platz auf der BS frei wird, bekommt man automatisch eine Invite Anfrage. Es ist also nicht nötig die ganze Zeit dort zu warten.

Der Zutritt zur BS ist dabei aber Level gebunden, so gibt es unterschiedliche Instanzen für die verschiedenen Level der Spieler.

  • 210 - 220 Unicorn Landing pad
  • 200 - 209 Unicorn Landing pad
  • 175 - 199 ICC
  • 150 - 174 Outside Newland
  • 125 - 149 Outside Newland
  • 100 - 124 Newland (Near front gate)
  • 75 - 99 Newland (near whompas)
  • 50 - 74 Borealis (rear gate)
  • 20 - 49 Borealis (Main gate)

Damit man auf die BS kommen kann müssen mindestens 6 Spieler jeder Seite im richtigen Level anwesend sein.
Zudem werden immer nur gleichviele Spieler auf die Battlestation gebeamed (und sobald einer die BS verlässt wird auch ein Spieler der Gegenfraktion automatisch runtergebeamed oder ein neuer hochgebeamet)

Der Buffraum Bearbeiten

Eine neuerung der Battlestation im PvP ist dieser Buffraum dort landen alle Spieler zu beginn des Kampfes und nach jedem Tot.

Innerhalb dieses Raumes hat man genug Nano Inits und Nano um sich komplett zu buffen.

Man sollte allerdings mit den Nanos anfangen, die lange Castzeiten und kurzen Recharge haben, da man sich dort nur für etwa 30 Sekunden befindet.

Eine weitere Besonderheit ist die Tatsache, dass man nach dem Tod auf der Battlestation keinen Schock erleidet und so auch nicht auf seine Skills warten muss, um weiter zu kämpfen.

Einnehmen der Konsolen Bearbeiten

Um eine Konsole einzunehmen und dafür Punkte zu bekommen muss man sich vor diese stellen und einem doppelt draufklicken.
Man wird dann für 5 sekunden gestunned. Anschliessen muss noch ein weiteres mal innerhalb von ein paar sekunden draufgeklickt werden um die Konsole endgültih einzunehmen.

Wichtig dabei ist, dieser Vorgang geht nicht solange der Soldier sein TMS / AMS laufen hat.
Glaube mit NS bei NT isses auch so, aber noch nie getestet

Allgemeine Strategien Bearbeiten

Der mittlere Stützpunkt ist der wichtigste, da er mehr Punkte pro Übernahme gibt!

Daher sollte sobald eine neue Runde beginnt darauf verzichtet werden alles mögliche im Buffraum und anschließend am Spawn-Punkt zu buffen und wirklich nur mit den allernötigsten Buffs gleich zur Mitte zu rushen (Neo-Deutsch: durchrennen, überrennen, hinrennen, hetzen). Die Seite, die siegreich aus den Initialkämpfen um die Mitte hervorgeht, hat einen bedeutsamen Vorteil, da sie nun Anti-Personal-Turrets (APT), zur Sicherung gegen Fußeinheiten und Anti-Vehicle-Turrets (AVT) zur Sicherung gegen Mechs aufstellen kann.

Erst nachdem die Sicherung der Mitte erfolgreich abgeschlossen ist, und ein Minimal-Regiment (im Idealfall bestehend aus APT, AVT, mindestens 2 Spielern (z.B. Dmg und Heal)) zurückbleibt, sollten die nächsten Ziele vereinbart werden.

Das geschilderte Szenario stellt einen theoretischen Idealfall dar, der zuweilen recht utopisch anmuten lässt, wie die Praxis bereits gezeigt hat.
Das Hauptproblem bei der Umsetzung solcher Idealfälle besteht darin, das mehrere Wege zur Kommunikation genutzt werden (Vicinity, OOC, zum Teil private Tells) und es keinen einheitlichen Channel für die Battlestation gibt (wie z.B. Bot-Channel für Raids).
Ausserdem dauert das Tippen einfach zu lange, wenn man nur wenige Sekunden Zeit hat. Gerade hier sollte es sich lohnen die Kämpfe gerichteter (und somit vielleicht noch spannender) zu machen, in dem Teamspeak zur Vorraussetzung wird. Genau für diese Fälle wurde Teamspeak entwickelt und bei einigen (wenigen) Raids ist es bereits Pflicht Teamspeak zu benutzen.

Zu den Allgemeinen Strategien lässt sich auch folgendes zählen:
Man sollte möglichst versuchen die ein oder zwei nützlichsten Buffs der eigenen Profession von selber aus umherstehenden Mitstreitern zu buffen, sofern man die Zeit dazu hat oder sich nicht im Nano-Recharge befindet. Das soll NICHT heissen das man NUR die ganze Zeit an jeden Buffs verteilt, der des Weges gelaufen kommt. Allerdings schadet es nicht ab und zu daran zu denken!

Map von der Battlestation Bearbeiten

Battlestation new
Map gezeichnet von Vitalis

Battlestation
Map gezeichnet von Cruisefix

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki